Skip to main content

Mauerkasten – Tests, Vergleiche und Kaufberatung

Um eine optimale Kaufentscheidung für einen Mauerkasten zu treffen, finden Sie hier zahlreiche Informationen und einen ausführlichen Vergleich zu Mauerkästen der beliebtesten Marken wie Weibel, Berbel oder Naber. Außerdem finden Sie hier Zusammenfassungen von unabhängigen Mauerkasten Tests, in denen die besten elektrischen und Abluft Mauerkästen ermittelt wurden. So können Sie Ihren persönlichen Mauerkasten Testsieger ermitteln, um den besten Mauerkasten für Ihre Dunstabzugshaube zu finden.

Die besten 7 Mauerkästen im Vergleich:

1234567
Verlustfreier Weibel-Mauerkasten Test Empfehlung Berbel BMK-L 150 Mauerkasten test Preis- Leistung ELEKTRONISCHER MAUERKASTEN AEROBOY test Compair 402.2.023 Klima-Blow-E 150 Mauerkasten test Mauerkasten NW150 mit Teleskop Rohr MKWSQLE150BDS test
ModellVerlustfreier Weibel-MauerkastenBerbel BMK-L 150 MauerkastenNaber Compair Flow Star GTS Mauerkasten 150 mmELEKTRONISCHER MAUERKASTEN AEROBOY 150MMCompair 402.2.023 Klima-Blow-E 150 MauerkastenMauerkasten NW150 mit Teleskop Rohr MKWSQLE150BDSNaber 4022039 Mauerkasten Klima-E 150
Preis

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

377,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

122,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

94,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
MarkeWeibelBerbelCompAirAirCircleCompAirVentilationNordNaber
FarbeSilberSilberWeißWeißWeißWeißWeiß
MaterialEdelstahlEdelstahl-Kunstoff/Edelstahl-EdelstahlEdelstahl
Gewicht3,3 Kg2,94 Kg1.36 Kg1,5 Kg1.36 Kg3 Kg1.36 Kg
Abmessungen26,5 x 26,5 x 5,5 cm35,8 x 28,2 x 15 cm79,4 x 26,6 x 25,8 cm 30 x 19 x 19 cm63,4 x 24,4 x 20,8 cmAusziehbar bis 55 cm Länge64,5 x 25 x 21 cm
Preis

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

377,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

122,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

94,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen DetailsAnsehen DetailsAnsehen DetailsAnsehen DetailsAnsehen DetailsAnsehen DetailsAnsehen

Was ist ein Mauerkasten?

Bei einem Mauerkasten handelt es sich um eine Mauerdurchführung, damit die Luft mittels einer Dunsthaube von innen nach außen gelangt. Dabei wird der Mauerkasten in die entsprechende Wand gesetzt, um den Innenbereich mit dem Außenbereich miteinander zu verbinden. Dadurch kann beispielsweise die Abluft beim Kochen in der Küche nach außen transportiert werden. Zusätzlich kann frischere Luft ins Haus transportiert werden. Wenn möglich wird er an die äußere Wand des Gebäudes gebracht, damit Einflüsse des Wetters nichts beeinflussen.

Gibt es bestimmte Punkte beim Einbauen eines Mauerkastens zu beachten?

Eine wichtige und entscheidende Rolle bei allen Mauerkästen spielt Ihre Einbautiefe. Mindestens benötigt wird bei vielen Mauerkästen eine Dicke von 33 Zentimetern. Bei Herausnahme der Innendämmerung können entscheidende Zentimeter an Mauerstärke verloren gehen. Demzufolge muss die Wand teilweise verdickt werden, damit der Mauerkasten eingesetzt werden kann. Der Einbau sollte durch Firmen erfolgen, die sich bereits am Markt etabliert haben. Zudem besitzen sie alles Notwendige an Zubehör und kennen sich gut mit dem Einbau von Mauerkästen aus.

Muss ein Mauerkasten einen bestimmten Durchmesser haben?

Ältere Mauerkästen besaßen damals einen Durchmesser zwischen 100 mm und 125 mm. Heutzutage besitzen viele der moderneren Mauerkästen Durchmesser von rund 150 mm. Vor allem in Altbauten und teilweise in Neubauten lassen sich ältere Modelle ausfindig machen.

Da es immer weniger beziehungsweise gar keine Dunstabzugshauben mehr gibt, die mit einem 100 mm oder 125 mm Anschluss ausgestattet sind, hat sich die 150 mm Variante durchsetzen können.

Wie erfolgt genau der Einbau von einem Mauerkasten?

Der Einbau von einem Mauerkasten kann in zwei verschiedenen Schritten erfolgen. Mit Mut zur Sache kann der Einbau mit eigenen Händen durchgeführt werden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte beauftragt ein Unternehmen, welches sich auf Mauerkästen und deren Einbau spezialisiert hat.

Bei beiden Varianten ist jedoch ein Mauerdurchbruch notwendig.

Beim Selbsteinbau sollte zunächst folgende Dinge durchgeführt werden:

  • Entfernung der Dämmerung
  • Einzeichnung der Maße vom Mauerwerk
  • Mitte des Rohres durchbohren (Holzbohrer)

Anschließend wird mit dem Holzbohrer langsam und vorsichtig nach außen gebohrt.

Dann wird die Rundung durchlöchert und mit einem Filigranmeißel nachgebessert. Als Ergebnis bekommt man eine schöne Rundung, die keine Ausbrüche am Klinker besitzt.

Wenn der Auftrag einem Unternehmen gelten soll, müssen Sie sich keine Gedanken über die Vorgehensweise machen.

Wo lässt sich ein Mauerkasten kaufen?

Die Auswahl der Anbieter für Mauerkästen ist groß. Sie können sowohl im Fachhandel als auch bequem über das Internet eingekauft werden. Die Tendenz läuft in Richtung Internet, da dort Preise und andere Eigenschaften miteinander verglichen werden können. Dennoch bekommt der Kunde beim Besuch eines stationären Handels individuelle Beratung und hilfreiche Tipps für beispielsweise einen Eigenbau. Folgende Unternehmen bieten Mauerkästen an:

Online im Internet

  • amazon.de
  • ebay.de
  • idealo.de

Offline im Fachhandel

  • Obi
  • Media Markt
  • Saturn
  • Conrad

Viele der stationären Geschäfte bieten auch Einkäufe über das Internet an. Der Lauf richtet sich von Kunden zu Kunden individuell. Manche bevorzugen eine bequeme und schnelle Lieferung und andere leben besser, wenn sie vor Ort beraten werden.

Welche Kriterien spielen beim Kauf von Mauerkästen eine Rolle?

Mauerkästen können anhand verschiedenster Punkte miteinander verglichen und bewertet werden. Wer sich für den Kauf von Mauerkästen interessiert, sollte auf folgende Punkte beim Kauf Rücksicht nehmen.

Material und Design

Der überwiegende Teil der Mauerkästen besteht aus Edelstahl oder Kunststoff. Dabei haben ihre Außenwände bewegliche oder unbewegliche Plättchen. Aufgrund unterschiedlichster Wandstärken und Ausführungen lassen sich alle Mauerkästen vor Ort anpassen. Empfehlenswert ist der Kauf von einem Mauerkasten mit einer Rückstauklappe. Durch sie wird die Bildung von Kondenswasser vermieden und schließt Rückstrome aus. Vorzugsweise sollte der Mauerkasten an der Wand installiert werden, wo das Wetter keinen Einfluss nehmen kann. Aus diesem Grund erfreuen sich reine Abluft-Mauerkästen äußerster Beliebtheit bei den Kunden.

Ebenfalls bevorzugt werden sie mit einer vorhandenen Rückstauklappe und beweglichen beziehungsweise festsitzenden Plättchen. Durch die festsitzenden Plättchen lässt sich die Abluft kurz vorm Austritt umlenken. Zusätzlich ein Auge auf die Größe der Öffnungen werfen. Ist die Öffnung nämlich zu groß, besteht die Gefahr auf Verwirbelungen, Druck von der Gegenseite oder ein höherer Geräuschpegel. Das stört vor allem beim Kochen.

Bewegliche Mauerkästen sind so konzipiert, dass sie sich beim Ausblasen der Luft öffnen. Ab und zu können die Lamellen vom Wind bewegt werden, was zu einem Klappern führen kann.

Mauerkästen, die durch einen Motor gesteuert werden

Mauerkästen mit einem Motor besitzen eine aktive Luft- oder Fernsteuerung. Verbunden ist der Kasten mit einem Kabel über der Dunstabzugshaube. Der Mauerkasten öffnet sich dann, wenn das Gebläse von der Dunstabzugshaube sich einschaltet. Mauerkästen, die mit Luft gesteuert werden, öffnen sich dann, wenn durch das Ansaugen von Wasserdampf ein Überdruck entsteht. Diese Art von Mauerkasten ist nicht durch ein Kabel verbunden und hat den Vorteil, dass sich unterschiedliche Dunstabzugshauben miteinander kombinieren lassen. Dabei spielt der Hersteller keine Rolle. Öffnen lässt sich die Abluftleitung durch einen runden Stopfen oder über eine Klappe. Diese befinden sich meistens an der äußeren Seite der Mauerkästen. Wer sich für motorbetriebene Mauerkästen entscheidet, sollte auch die Stromzufuhr nicht vergessen.

Mauerkästen sind generell isoliert vor Schall, Wärme und Luft. Eine nachträgliche Aufrüstung ist möglich. Größere Öffnungen zum Ausblasen verhindern zudem den Verlust von Druck.

Mauerkästen mit Ab- und Zuluft

Es gibt Ab- und Zuluft-Mauerkästen in reiner Form und es gibt sie in Kombination. Bei  jeder Form werden die Öffnungen für die Luft untereinander oder nebeneinander geordnet. Die Abluftklappe öffnet sich beim herausströmenden Wasserdampf. Mauerkästen mit nur einer Klappe öffnen die Klappen für Zuluft und Abluft gleichzeitig. Bei zweiteiligen Kästen öffnet sich die Öffnung für die Zuluft erst dann, wenn ein Unterdruck entsteht.

Wo finde ich einen unabhängigen Mauerkasten Test und welcher ist der Testsieger?

Nach unseren Informationen wurde bisher kein Mauerkasten Test von bekannten Testmagazinen wie Stiftung Warentest durchgeführt. Wenn es einen Mauerkasten Test mit einem Testsieger geben wird, werden wir hier darüber berichten. Wenn Sie Informationen zu guten und unabhängigen Mauerkasten Tests haben, können Sie dies gerne in die Kommentarsektion schreiben.

Führende Marken und Hersteller von Mauerkästen

Die Auswahl an Mauerkästen ist riesig. Führende Unternehmen sind unter anderem die Firmen Naber und Weibel. Beide Unternehmen haben jahrelange Erfahrungen mit Mauerkästen und können alle Fragen rund um das Thema Mauerkasten beantworten.

Naber

Laut Webseite existiert die Firma Naber schon seit 1948 und wurde schon mit zahlreichen Design Preisen ausgezeichnet. Die Firma bietet neben Mauerkästen auch anderes nützliches Küchenzubehör an. Zur Webseite der Firma Naber kommen Sie hier.

Bestseller Nr. 1
NABER COMPAIR Flow Star GTS 150 Mauerkasten Ø150 mm (Rundrohranschluß)
  • Naber - Qualität made in Germany. Seit 1948.
  • Erstklassige Qualität, preisgekröntes Design
  • COMPAIR Ablufttechnik aus einem Guss - von einem der führenden Anbieter Europas
  • Flexible Systemlösungen machen dicker Luft Dampf!

Weibel

Eine ebenfalls sehr beliebte Firma für Mauerkästen trägt den Namen Weibel. Diese Firma tritt im Internet unter der Webseite www.abluft-tuning.de auf und wirbt damit, besonders energiesparende Mauerkästen herzustellen. Die Firma Weibel besteht seit über 50 Jahren und kommt aus Deutschland.

Bestseller Nr. 1
der verlustfreie Weibel-Mauerkasten, Auf-Putz, Edelstahl
  • Intelligenter Abluft Mauerkasten vermeidet Luftbelastung
  • Unser elektrische Mauerkasten ist mit jedem Rohr kompatibel
  • Isoliert & aus Edelstahl für eine langlebige Nutzung
  • Der Weibel Mauerkasten ist energiesparend und sorgt für bis zu 96% weniger Wärmeverlust

Berbel

Weiterhin hat sich die Firma Berbel aus Rheine für die Herstellung von Mauerkästen einen Namen gemacht. Ein beliebter Mauerkasten dieser Firma ist zum Beispiel der BERBEL Mauerkasten BMK-L 150. Dieser zählt aktuell zu einem der wohl meistverkauften Mauerkästen und erhält regelmäßig sehr gute Bewertungen von Käufern. Zum Webaufgtritt von Berbel geht es unter diesem Link.

Bestseller Nr. 1
berbel Mauerkasten ferngesteuert BMK-F 150 1001330
  • motorisch betrieben
  • ferngesteuert über Abzugshaube

Miele

Die Firma Miele ist wohl eine der bekanntesten und beliebtesten Hersteller für Haushaltsgeräte in Deutschland. Ein Großteil der Haushalte hat wohl schon einmal eine Waschmaschine oder einen Wäschetrockner von Miele besessen. Darüber hinaus stellt Miele aber auch schon seit einiger Zeit Mauerkästen in sehr guter Qualität her.

Fazit zur Mauerkasten Testübersicht

Mauerkästen eignen sich ideal für die Abströmung der im Innenbereich entstehende Luft. Bei der Auswahl sind einige Kriterien zu beachten. Ein Eigenbau kann bei erfahrenen Leuten durchaus vollzogen werden, dennoch empfiehlt es sich für Laie einen Fachmann zu bestellen.

Aktuelle Angebote und Bestseller im Vergleich:

Die top 10 Bestseller im Überblick:

Bestseller Nr. 1
NABER COMPAIR Flow Star GTS 150 Mauerkasten Ø150 mm (Rundrohranschluß)
  • Naber - Qualität made in Germany. Seit 1948.
  • Erstklassige Qualität, preisgekröntes Design
  • COMPAIR Ablufttechnik aus einem Guss - von einem der führenden Anbieter Europas
  • Flexible Systemlösungen machen dicker Luft Dampf!
Bestseller Nr. 2
E-Jal Col 150 Mauerkasten inkl. THERMOBOX
  • E-Jal Col150 Mauerkasten THERMOBOX / Farbe: Edelstahl
Bestseller Nr. 3
EASYTEC Energiesparender Mauerkasten Ø 150 mm Edelstahl mit zwei Rückstauklappen 716350881519
  • Original easytec -Produkt
  • Sehr hochwertige Edelstahlblende
  • Doppelte Rückstauklappe und Teleskoprohr
  • Energiesparend und schalldämmend
Bestseller Nr. 4
Naber 4022039 Mauerkasten Klima-E 150 mit Teleskoprohr und Edelstahl-Jalousie
  • Schlauch-/Rohrstutzen-Ø: 150 a mm
  • Wanddurchbruch: ca. Ø 155 mm
Bestseller Nr. 5
der verlustfreie Weibel-Mauerkasten, Auf-Putz, Edelstahl
  • Intelligenter Abluft Mauerkasten vermeidet Luftbelastung
  • Unser elektrische Mauerkasten ist mit jedem Rohr kompatibel
  • Isoliert & aus Edelstahl für eine langlebige Nutzung
  • Der Weibel Mauerkasten ist energiesparend und sorgt für bis zu 96% weniger Wärmeverlust
Bestseller Nr. 6
Compair 402.2.023 Klima-Blow-E 150 Mauerkasten
  • NABER Klima-Blow-E / Mauerkasten / Edelstahl / 150er Rundkanal (4022023)
Bestseller Nr. 7
VentilationNord Mauerkasten NW150 Dunstabzug Edelstahl Haube Rückstauklappe Teleskop Rohr MKWSQLE150BDS
  • Teleskop Rohr NW 150, ausziehbar von 300mm Länge auf 550mm Länge
  • aussen Wetterschutzgitter WSQLE150 aus Edelstahl mit leichgängigen Jalousieklappenblättern
  • Wandflansch mit Klappenblatt zum Abdecken der Kernbohrung, zum Weiterverbinden mit z.b. Alu Flex Rohr.
  • Mit Montageanleitung
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
Berbel BMK-L 150 Mauerkasten
  • Der aktive berbel Mauerkasten bildet den optimalen Abschluss einer jeden Abluftleitung. Er öffnet sich automatisch beim Einschalten der Haube (luftgesteuert). Im geschlossenen Zustand überzeugt der Mauerkasten mit einem sensationell niedrigen Dämmwert. Material: Edelstahl. Maße (HxBxT): 265 x 255 x 335 mm.

Mauerkästen mit 150 mm Durchmesser

Bestseller Nr. 1
NABER COMPAIR Flow Star GTS 150 Mauerkasten Ø150 mm (Rundrohranschluß)
  • Naber - Qualität made in Germany. Seit 1948.
  • Erstklassige Qualität, preisgekröntes Design
  • COMPAIR Ablufttechnik aus einem Guss - von einem der führenden Anbieter Europas
  • Flexible Systemlösungen machen dicker Luft Dampf!
Bestseller Nr. 2
E-Jal Col 150 Mauerkasten inkl. THERMOBOX
  • E-Jal Col150 Mauerkasten THERMOBOX / Farbe: Edelstahl
Bestseller Nr. 3
EASYTEC Energiesparender Mauerkasten Ø 150 mm Edelstahl mit zwei Rückstauklappen 716350881519
  • Original easytec -Produkt
  • Sehr hochwertige Edelstahlblende
  • Doppelte Rückstauklappe und Teleskoprohr
  • Energiesparend und schalldämmend

Mauerkasten 125 mm Durchmesser

Bestseller Nr. 1
Compair 403.3.043 Flow Star 125 F Mauerkasten
  • NABER Flow Star F / Mauerkasten / Edelstahl / 125er Flachkanal (4033043)
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Mauerkästen mit einem Durchmesser von 100 mm

Bestseller Nr. 1
VentilationNord Mauerkasten NW 100 Dunstabzug Teleskop Rohr Rückstauklappe Edelstahl MKWSKE100
  • Teleskop Rohr NW 100, ausziehbar von 300mm Länge auf 550mm Länge
  • Mit Rückstauklappe BDSI100 mit Aluminium Klappenblättern und Edelstahl Federn
  • Wandflansch mit Klappenblatt zum Abdecken der Kernbohrung, zum Weiterverbinden mit z.b. Alu Flex Rohr.
  • Mit Montageanleitung
Bestseller Nr. 3
Mauerkasten BKN 100
  • Mauerkasten BKN 100

Abschließender Tipp: Wenn Sie ärgerliche Fehlkäufer vermeiden möchten, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt Mauerkasten Erfahrungen, Bewertungen und einen Mauerkasten Test lesen, da es sehr nervig und zeitraubend sein kann, so ein Produkt wieder zurückgeben zu müssen.

 

Mauerkasten Tests, Kaufberatung und Vergleiche
4.6 (91.43%) 28 votes

Letzte Aktualisierung am 10.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API