Skip to main content

Rohrreiniger Test – Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Rohrreiniger Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Rohrreiniger von beliebten Marken und Händlern wie Pango, Dm, Pastaclean, Aldi, Bref, Kärcher usw.
  • Tipps, um einen Pressluft Rohrreiniger günstig online zu kaufen und eine Übersicht guter Hausmittel für Rohrreiniger
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Druckluft Rohrreiniger für die Toilette und die Dusche auf dem Markt

Das Rohr in Ihrer Badewanne ist verstopft und das Wasser will partout nicht mehr abfließen? Zudem ist der Technikertermin noch weit entfernt? Mit dem passenden Rohrreiniger können Sie das Problem in den meisten Fällen bequem selbst beseitigen. In unserem Ratgebertext zeigen wir Ihnen, was für Rohrreiniger der Markt für Sie bereithält, welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringen und worauf zu achten ist. Im Anschluss sollten Sie das notwendige Wissen aufzeigen, um Ihre Rohre bequem und rasch von Schmutz und anderen Verstopfungen zu befreien.

Was ist ein Rohrreiniger?

Rohrreiniger dienen schlichtweg zur Beseitigung von Rückständen in den Abflussrohren. Aus diesem Grund sind sie bei vielen auch unter dem Namen Abflussreiniger bekannt. Sie kommen in der Küche sowie im Badezimmer zum Einsatz und entfernen nach einer vorgegebenen Einwirkzeit Haare, Hautpartikel, Seifenreste sowie diverse Essensreste. Dementsprechend verhelfen Rohrreiniger dazu, den Klempnertermin zu überspringen und rascher von freien Rohren zu profitieren.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Rohrreiniger im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Mr Muscle Drano Power Gel Rohrfrei Abflussreiniger, 1er Pack (1 x 1000 ml)
  • Flüssiger Gel Rohr-Reiniger zum effektiven Befreien von verstopften Abflüssen in Küche und Bad, Löst Verstopfungen durch Haare und Seifenreste chemisch auf, Sinkt durch stehendes Wasser
  • Anwendung: 500 ml Drano Power-Gel langsam in den Abfluss gießen, Mindestens 5 Minuten einwirken lassen, Mit warmem Wasser nachspülen, Bei Bedarf maximal einmal wiederholen
  • Empfohlene wöchentliche Anwendung: 250 ml zur Vorbeugung von Rohrverstopfungen und schlechten Gerüchen im Abfluss, Sicher für alle Rohre, Die Nr. 1 Rohrreiniger Marke Europas (Nielsen Daten Juni 2018)
  • Nicht in der Toilette anwenden, Nicht geeignet für Aluminium, vergoldete Armaturen, Emaille oder andere empfindliche Oberflächen, Mit kindergesichertem Verschluss
Bestseller Nr. 2
SANIT - RohrGranate flüssig - 1000ml-Flasche - der kräftige Rohrreiniger für harte Fälle
  • Gebinde 1000ml Flasche
  • LEICHTE HANDHABUNG nicht für Privatpersonen
  • SCHNELLE WIRKUNG
  • Unsere Original Sanit Rohrgranaten können unser Hausmarkenetikett tragen.
AngebotBestseller Nr. 3
HOTREGA Entferner
  • Beseitigt Rohrverstopfungen
  • Beugt üblen Gerüchen vor
  • Schont Rohre und Dichtungen
  • Einsatzgebiete: Waschbecken, Spültische, Duschtassen, Badewannen, WC's und Abläufe aller Art.
Bestseller Nr. 4
ROTHENBERGER Industrial Pressluft Rohrreiniger inkl. 4 Gummiadapter, Rohr frei in Bad, Küche, WC. Reinigung mit Luftdruck - 150000006
  • Zur Abflussreinigung mit WC-Aufsatz Ø 20 cm
  • auch für Duschen mit Ø 11,3 cm Abfluss geeignet
  • Spül und Waschbecken - Aufsätze inklusive (Ø 6 cm & 5 cm)
  • Mit Sicherheitsventil
Bestseller Nr. 5
CON:P SA220 Pressluft-Rohrreinigungspistole für Bad und Küche
  • umwetlfreundliche Rohrreinigung
  • ohne den Einsatz von Chemikalien
  • einfach, sicher und komfortabel
  • inkl. 4 Aufsätze

Wie funktioniert ein Rohrreiniger?

Die Funktionsweise von Rohrreinigern ist stets die selbe. Egal ob die flüssige Form oder ein Granulat, das Mittel wird in das Rohr gefüllt. Im Anschluss wirkt der Reiniger über einen bestimmten Zeitraum ein. Dies kann je nach Mittel lediglich einige Minuten oder eine halbe Stunde betragen. Im Anschluss wird das Rohr mit reichlich Wasser durchgespült, um diverse Reste des Reinigers sowie die Übeltäter der Verstopfung zu entfernen.

Welche Arten von Rohrreiniger gibt es?

Oftmals stiften Rohrreiniger große Verwirrung, da es auf dem Markt diverse Produkt in den unterschiedlichsten Formen sowie Preisklassen gibt. Grundsätzlich wird zwischen zwei Arten von Abflussreinigern unterschieden. Hierbei handelt es sich um chemische sowie umweltfreundliche natürliche Reiniger. Diese werden weiterhin in flüssige sowie feste Formen untergliedert. In diesem Absatz unseres Ratgebers geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick zu den unterschiedlichen Formen an Abflussreinigern.

Anorganische Rohrreiniger:

Der wohl klassische Rohrreiniger besteht aus chemischen Inhaltsstoffen. Aufgrund seiner hohen Wirkkraft durch die alkalische Basis ist er gegen jegliche Formen an Verstopfungen im Abflussrohr gewappnet. Bereits nach kurzer Einwirkzeit zeigt das Produkt eine sehr hohe Effizienz auf. Jedoch sorgen die chemischen Zusätze für ein hohes gesundheitliches Risiko und sind zudem sehr umweltschädlich.

Organische Rohrreiniger:

Die organischen Produkte kamen erst deutlich später auf dem Markt. Sie sind biologisch abbaubar und dementsprechend sehr umweltfreundlich. Auch in puncto Gesundheit profitiert der Nutzer von der Verwendung organischer Produkt. Nachteilig lässt sich jedoch sagen, dass natürliche Rohrreiniger deutlich weniger effizient sind und eine wesentlich höhere Einwirkzeit benötigen.

Die richtige Form für eine effiziente Anwendung:

Grundsätzlich unterscheiden sich Abflussreiniger in flüssige sowie feste Reiniger. Die Produkte unterscheiden sich in ihrer Wirkung und bringen demnach unterschiedliche Vor- sowie Nachteile mit sich.

Granulate (feste Rohrreiniger):

  • Zersetzt Rückstände im Rohr
  • Weist Natriumcarbonat, Aluminiumgranulat sowie Nitrat auf
  • Aluminium wird durch Abspaltung von Wasserstoff sowie durch Hitzeentwicklung zersetzt
  • Durch das Nitrat entsteht eine hochexplosive Mischung
  • Eine gute Belüftung wird bei der Anwendung vorausgesetzt
  • Achtung: Rohre können bei falscher Anwendung geschädigt werden!
  • Klumpenbildung im Rohr ist möglich!

Flüssige Abflussreiniger:

  • Gleiches Funktionsprinzip wie bei Granulaten
  • Enthält Tenside und Natriumhypochlorit
  • Weniger effektiv wie Granulate
  • Sie sind deutlich einfacher dosierbar
  • Ein Gesundheitsrisiko bleibt erhalten
  • Es entsteht keine Klumpenbildung
  • Bereits günstig erhältlich

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Rohrreinigers?

Wie die meisten Produkte können auch Abflussreiniger Vorteile sowie Nachteile aufzeigen. Um welche Punkte es sich hierbei handelt, erfahren Sie in diesem Teil unseres Ratgebers.

Die Vorteile von Rohrreinigern:

  • Befreien die Rohre von Essensresten, Haaren und Co.
  • Leichte Anwendbarkeit
  • Bereits günstig erhältlich

Die Nachteile von Rohrreinigern:

  • Können bei falscher Anwendung die Rohre beschädigen
  • Weisen in vielen Fällen ein Gesundheitsrisiko auf
  • Sind oftmals sehr umweltschädlich
  • Können bei falscher Anwendung die Rohre noch mehr verstopfen

Was sollte ich beim Kauf eines Rohrreinigers beachten?

In diesem Teil unseres Ratgebers zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten sollen, wenn Sie Sich für den passenden Rohrreiniger entscheiden wollen. Im Anschluss ist es Ihnen möglich, problemlos ein passendes Produkt zu erwerben, mit der die Verstopfung der Rohre beseitigt werden kann.

1 Die Inhaltsstoffe

Ein erster Blick auf die Inhaltsstoffe verrät Ihnen, ob es sich um ein biologisch abbaubares oder um ein chemisches Produkt handelt. Als sehr effizient gelten die alkalischen Mittel. Sie erhitzen sich in den Rohren und beseitigen auf diesem Weg die Verstopfung. Jedoch sind diese Produkte mit höchster Vorsicht zu genießen, da Ihre Gesundheit, die Umwelt sowie die Rohre geschädigt werden können.

Sollten Sie eine sanftere Variante bevorzugen, sollten Sie zu organischen Produkten greifen, welche mit Enzymen arbeiten. Sie weisen eine eher lange Einwirkzeit auf, sind aber biologisch abbaubar und deutlich leichter zu dosieren.

2 Die Konsistenz

Wie bereits erwähnt können Sie Sich für Granulate sowie Gele entscheiden. Granulate wirken gut auf der Oberfläche ein, können jedoch zu weiteren Verstopfungen führen, wenn die Anwendung falsch durchgeführt wird. Gele hingegen können deutlich tiefer eindringen.

3 Die Eignung

Überlegen Sie in erster Instanz, wie stark die Verstopfung ist und über was für Rohre Sie verfügen. Vor allem alte Rohre können durch den Einsatz von chemischen Inhaltsstoffen stark beschädigt werden. Zudem können Sie Reiniger für Plastikrohre erwerben. Die empfohlene Dosierung der Hersteller sollte niemals überschritten werden, denn auch hier kann es zu Beschädigungen kommen.

Möchte Sie auf Nummer Sicher gehen, so greifen Sie zu biologisch abbaubaren Produkten. Bei der Dosierung müssen Sie Sich keine Gedanken um eventuelle Schäden machen.

4 Die Inhaltsmenge

In der Regel beinhalten Produkte dieser Art 0,75 Liter oder auch einen Liter. Für eine sichere Handhabung ist es sinnvoll, eine eher weniger schwere Flasche zu wählen. Gerade bei flüssigen chemischen Produkten kann es andernfalls zu Gesundheitsschädigungen kommen.

Tipp:

In vielen Fällen werden Reiniger für eine mehrfache Anwendung verkauft. Achten Sie hier genau auf die Dosierungshinweise des Herstellers!

Welche Rohrreiniger eignen sich für die Toilette?

Die Entfernung der Verstopfung bei Toiletten sollte mit Vorsicht genossen werden. Nicht alle Rohrreiniger eignet sich für Ihr WC. Das liegt zumeist an der falschen Handhabung. Meist werden Essensreste, Hygieneartikel und viele weitere Dinge heruntergespült, welche zu Verstopfungen führen. In den meisten Fällen können Rohrreiniger keine positive Wirkung erzielen. Hingegen kann es zu gefährlichen chemischen Reaktionen mit anderen Toilettenreinigern kommen. Es entstehen gefährliche Dämpfe, welche Ihre Gesundheit gefährden und sogar Explosionen verursachen können. Aus diesem Grund sollten Sie bei einer verstopften Toilette doch lieber zu einem Techniker greifen.

AngebotBestseller Nr. 1
bio-chem Haar-weg Abfluss-Frei 1000 ml Abflussreiniger Rohrreiniger chlorfrei
  • VERGLEICHSSIEGER*: Auf zwei unabhängigen Produkte-Testseiten als bester Rohrreiniger mit sehr gut (1,1) und sehr gut (1,3) bewertet (Quellen: *https://www.expertentesten.de/haushalt/rohrreiniger-test/ und https://www.vergleich.org/rohrreiniger/10.2018)
  • EXTREM EFFEKTIV: Keimtötende und desodorierende Wirkung, beseitigt bei regelmäßiger Anwendung unangenehme Fäulnisgerüche und verhindert das Wachstum der Fäulniskeime
  • UMWELTBEWUSST: Keine chlorhaltigen Inhaltsstoffe,nahezu geruchlos und keine Verwendung von Farbstoffen - bei der Anwendung keine Dämpfe
  • EINFACH IN DER ANWENDUNG: hochkonzentrierter, schnell wirkender, flüssiger Abflussreiniger zur Entfernung von Haaren, Seifenresten, Fetten, Blutresten und sonstigen organischen Bestandteilen aus Siphons, Rohren und Abflüssen.
Bestseller Nr. 2
ROTHENBERGER Industrial Pressluft Rohrreiniger inkl. 4 Gummiadapter, Rohr frei in Bad, Küche, WC. Reinigung mit Luftdruck - 150000006
  • Zur Abflussreinigung mit WC-Aufsatz Ø 20 cm
  • auch für Duschen mit Ø 11,3 cm Abfluss geeignet
  • Spül und Waschbecken - Aufsätze inklusive (Ø 6 cm & 5 cm)
  • Mit Sicherheitsventil
Bestseller Nr. 3
TACKLIFE Rohrreinigungsspirale, 18V 2000mAh Rohrreinigungswelle für Abwasserleitungen von 19-51mm im Durchmesser mit 7m Spirale, geeignet für WC, Kanalisation, Badewanne und Spüle (HGDDC1A)
  • EFFIZIENTE ARBEIT - Das hohe Drehmoment von 560 U / min erhöht die Tragfähigkeit und erfüllt die Anforderungen schwerer Arbeitslasten. Ausgestattet mit einem LED-Licht an der Vorderseite, das auch in einer dunklen Situation gut funktioniert.
  • EINFACHE ARBEITEN - Im Vergleich zu herkömmlichen Handablassschnecken verfügt der flexible Schaft über eine automatische Teleskopfunktion, die weniger Arbeit bedeutet und die anspruchsvollsten Arbeiten erleichtert.
  • FLEXIBLE WELLE - Dredge-Abflüsse von 19-50 mm Durchmesser und 7 m Stahlflexwelle, die verschiedene Anforderungen erfüllen können, z. B. S- und L-Rohre. Das segmentierte Design erleichtert das Auswechseln der Welle.
  • WIEDERAUFLADBARE BATTERIE - Lithium-Ionen-Akku mit 20 Volt und 2,0 Ah bleibt über einen längeren Zeitraum unter Spannung. Er ist im Vergleich zum schnurgebundenen Instrument tragbar und praktisch zu verwenden.
AngebotBestseller Nr. 4
XREXS Abflußreiniger Toiletten-Luftstößel - leistungsstarker Abfluss-Kolben mit 2 Art Saugnäpfen, Multifunktionale Reinigungspumpe verwendbar für Toilette, Badewanne, Dusche, Wanne
  • Sicherheit natürliches Material des Druckreiniger Ropum ---- Es ist wichtig für uns, Materialien zu verwenden, die in der ganzen Familie sicher sind. Unser Toilettenluftstößel besteht aus Naturkautschuk, der robust und langlebig ist
  • Einfach zu bedienen und weit verbreitet --- Unsere Drain-Arzt mit Humanize Griff, 2 austauschbare Gummikolben Köpfe Geeignet für alle Arten von Toiletten, Badewannen, Duschen, Waschbecken und andere Abflüsse
  • Funktionsprinzip des Saugdruckpumpe ---- Die Luft in den verstopften Rohren unter Druck saugen, um eine starke Luftdruckdifferenz zu erzeugen, Wasser die verstopften Gegenstände kräftig pushen, um den Zweck des Baggerns zu erreichen
  • Kraftvolle tauchende Aktion löscht Abflüsse schnell und leicht ohne die Verwirrung
Bestseller Nr. 5
Green Tornado - Magischer Oxygen Reiniger | Schaumreiniger - Abflussreiniger & Rohrreiniger - Rohrfrei - Badewanne - Waschbecken - Dusche, Küche, Bad, Toilette und mehr! (1)
  • 🍃🌪 Der GREEN TORNADO ist ein Oxygen Reiniger der sich aufbläst und so hartnäckigen Schmutz fast magisch entfernt. Reinigt effektiv selbst hartnäckigen Schmutz!
  • 🍃🌪 Der ultimative Reiniger für Sanitäranlagen. Mit der Kraft des Oxygen-Schaumes werden Fett, Haare, Papier, Seifenreste, Öle und andere Ablagerungen ganz einfach in Luft aufgelöst.
  • 🍃🌪 GREEN TORNADO ist perfekt für die Verwendung in Rohren, Toiletten, Waschbecken, Wannen und anderen Abflussleitungen.
  • 🍃🌪 Unbedenklich für Rohre und Abflüsse. Der GREEN TORNADO Abflußreiniger besteht aus nicht korrosiven und nicht ätzenden Inhaltsstofffen.

Pressluft Rohrreiniger für die Toilette im Test

Welche (natürlichen) Hausmittel eignen sich als Rohrreiniger?

Nicht immer ist es notwendig, zu teuren oder wirkungslosen Rohrreinigern zu greifen, welche sogar die Umwelt sowie die Rohre schädigen können. Wie in vielen Fällen können auch hier natürliche Hausmittel zum Einsatz kommen. Dazu gehören beispielsweise Backpulver sowie Natron in Kombination mit Essig. Geben Sie hierzu etwa 3 bis 4 Esslöffel Backpulver in die Öffnung des Rohres und spülen Sie mit etwas Essig nach. Die Wirkung entfaltet sich, sobald ein Blubbern im Rohr entsteht. Ist das Geräusch verschwunden, so spülen Sie das Rohr mit heißen Wasser gründlich nach und erfahren sofort, ob die Verstopfung gelöst ist.

Alternativ zu den natürlichen Hausmitteln können Sie Sich für einen Pümpel, auch bekannt als Saugglocke, entscheiden. Leider ist dieses Hilfsmittel nicht immer anwendbar. Die Glocke muss sich komplett auf dem Untergrund festsaugen können. Dementsprechend wird oftmals eine ebene Fläche vorausgesetzt. Durch den Druck, der entsteht, wird die Verstopfung Schritt für Schritt gelöst.

Tipp:

Pümpel gibt es in den verschiedensten Größen und können somit an die bevorzugte Fläche angepasst werden. Ein weiteres Hilfsmittel ist die Drahtbürste. Sie ist schmal und beweglich und kann eine mechanische Entfernung der Verstopfung herbeiführen. Es wird vorausgesetzt, dass die Drahtbürste bis zur Ursache für die Verstopfung vordringen kann. Anschließend können Sie die Verschmutzungen mit Aufwärts- sowie Abwärtsbewegungen lösen und im Anschluss beseitigen.

Wann wird die Rohrreinigung fällig?

In erster Linie wird die Reinigung dann notwendig, wenn das Wasser nur noch langsam abläuft. Dies ist bereits ein guter Moment, um die Reinigung durchzuführen. In diesem Zeitraum reicht oftmals ein biologisch abbaubares Produkt. Warten Sie mit der Anwendung, so setzt sich die Verstopfung immer weiter fest. Bei falscher Handhabung der Reiniger kann es zudem zu einer noch stärkeren Verstopfung kommen, bei der Sie letztendlich nur noch auf den Reparateur zurückgreifen können.

Können Rohrreiniger auch für Spülmaschinen verwendet werden?

Bei Spülmaschinen sollte der Einsatz von Rohrreinigern nicht vorgenommen werden. Auch Waschmaschinen können dadurch geschädigt werden. In beiden Fällen gibt es passende Vorrichtungen, welche bequem herausgenommen werden können, um eventuelle Verstopfungen zu beseitigen. Zudem gibt es spezielle Reinigungsmittel, welche auf die Materialien der beiden Geräte abgestimmt sind und das Gerät dementsprechend nicht schädigen.

Was können die Folgen einer Überdosierung sein?

Je nach Art des Reinigers kann es zu schweren chemischen Reaktionen kommen, welche nicht nur Ihre Gesundheit drastisch gefährden. Vor allem Gasbildungen können sich negativ auf die Umwelt und auf die Rohre auswirken. Auch Explosionen sind keine seltene Folge von falscher Anwendung. Deshalb beachten Sie stets die Dosierungshinweise und wiederholen Sie notfalls den Vorgang. Sollte das nicht helfen, empfehlen wir Ihnen, das Rohr von einem Techniker reinigen zu lassen.

Weitere Tests und Vergleiche:

Fazit zur Rohrreiniger Test – Übersicht

Wer auf der Suche nach einem passenden Rohrreiniger für die Toilette oder die Dusche ist, sollte sich vor dem Kauf gut über die unterschiedlichen Arten informieren, da es bei falscher Anwendung oder einem unpassenden Produkt im schlimmsten Fall zu Schäden kommen kann! In einigen Fällen können auch natürliche Mittel eingesetzt werden. Um die richtige Kaufentscheidung zu treffen, ist es sinnvoll, Erfahrungsberichte zu den einzelnen Mitteln im Internet bei Händlern wie Amazon.de zu lesen, um die wichtigen Informationen zu den Vor- und Nachteile des Rohrreinigers zu erhalten. Außerdem kann ein unabhängiger Rohrreiniger Test die Kaufentscheidung vereinfachen.

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API