Skip to main content

Kopffreihauben Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Kopffreihauben
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Kopffreihauben Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Kopffreihauben auf dem Markt

Sie kochen gerne und benötige hierfür noch einen Dunstabzug? Dann ist eine Kopffreihaube eine gute Alternative zur üblichen Wandhaube. Sie bieten wesentlich mehr Bewegungsfreiraum und erstrahlen in modernem Design. Hintere Kochstellen können leicht erreicht werden, ohne sich den Kopf zu stoßen. Wer hat schon gerne Dämpfe, Fett und Gerüche in seiner Küche? Was Sie beim Kauf beachten sollten und welche unterschiedlichen Modelle existieren, erfahren Sie in folgendem Text.

Die aktuellen Bestseller für Kopffreihauben im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
Klarstein Annabelle Eco 90 Dunstabzugshaube - Abzugshaube, Kopffreihaube, 90cm, Energieklasse A, Abluft/Umluft, 3 Leistungsstufen, Abluftleistung: 650 m³/h, Fernbedienung, Touch, schwarz
  • DREI LEISTUNGSSTUFEN: Die Klarstein RGL90BL Dunstabzugshaube sorgt in mittleren bis großen Küchen dafür, dass von Essensgeruch durchzogene Luft von der Kochstelle entfernt wird. Die Abzugshaube kann mit drei unterschiedlichen Leistungsstufen betrieben werden.
  • LEISE UND SPARSAM: Die höchste Leistungsstufe befördert bis zu 600 m³/h Abluft aus der Küche und wird auch mit der Zubereitung mehrerer Gänge fertig. Sowohl die Lautstärke als auch der Stromverbrauch halten sich während des Betriebs in Grenzen.
  • TIMER-FUNKTION: Per digitalem Bedienfeld wird die motorisierte Lüftungs-Öffnung angesteuert, welche die Ablufthaube unauffällig in Arbeitsposition bringt und nach getaner Arbeit wieder optisch stilvoll verschließt. Das Gerät lässt sich dank seinem integrierten Timer außerdem in einem Zeitraum von 1 bis 60 Minuten automatisch abschalten.
  • SPÜLMASCHINENGEEIGNET: Um das Innere der Abzugshaube und den Abluftkanal vor Verunreinigung zu schützen, besitzt die RGL90BL von Klarstein einen austauschbaren und spülmaschinengeeigneten Fettfilter aus Aluminium.
Bestseller Nr. 3
Kaiser AT 7410 Dunstabzugshaube Wandhaube 70 cm, kopffreihaube,Schwarz Glas,3 Stufen,Extremstark 1250m³/h,Dunstabzug mit Timer,Abzugshaube,Ablufthaube Umlufthaube,Gewinner German Brand Award 2018
  • DESIGNER DUNSTABZUGSHAUBE : Abzugshaube von Kaiser begeistert viele Kunden mit ihrem praktischen Design und energieeffizienten Arbeiten.
  • STARKE SAUGLEISTUNG Die leistungsstarke dreistufige Gebläse mit 1250 m3/Std.Dank leistungsstarken Gebläsen und hochwirksamen Filter wird Luft in Ihrer Küche schnell und effizient von verschiedenen Kochdünsten gereinigt.
  • ABLUFT/UMLUFT Die Abzugshaube AT 7410 Eco verfügt über die Funktionen Abluft und Umluft, was die Reinigung Ihrer Küche von verschiedenartigen Kochdämpfen besonders komfortabel macht. Für Umluftbetrieb wird passender Kohleiflter mitgeliefert.
  • INTELLIGENT SYSTEM Die elektronische Steuerung Intelligent System, der Timer und die LED Beleuchtung machen die Bedienung der Abzugshabe einfach und mühelos.
Bestseller Nr. 4
respekta kopffreie Schräghaube Dunstabzugshaube Abzugshaube Wandhaube Glas 60 cm schwarz EEKL A+ / Touch Control / Abluft und Umluft / LED
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Steuerung über Touch Control
  • jährlicher Energieverbrauch: 16 kW/h
  • Beleuchtung max.: 2 x 1,5 Watt LED
Bestseller Nr. 5

Wie funktionieren Kopffreihauben?

Kopffreihauben verfügen über einen schrägen Abzugsschirm. Das ermöglicht einen unbeschwerten Blick in die Kochtöpfe. Gerade für große Personen kann so ein schräger Abzug von Vorteil sein. Allerdings muss sich der Herd an der Wand befinden, denn der Kaminschacht muss an dieser montiert werden. Nur so kann der Schirm direkt über dem Kochfeld platziert werden. Kopffreihauben verfügen über eine Randabsaugung. Diese eignet sich für Induktions-, Glaskeramik- und Elektroherde.

Kopffreihauben sorgen nicht nur während dem Kochen für frische Luft, auch danach sind sämtliche Gerüche entfernt. Bei Kopffreihauben unterscheidet man zwischen zwei Funktionen, dem Abluftbetrieb und dem Umluftsystem.

Die Umlufttechnik saugt die Luft ein, reinigt diese und leitet sie wieder in den Raum zurück. Der Fettfilter besteht bei einer Umlufttechnik aus Aktivkohle. Wenn die Randabsaugung also im „Umluftsystem“ läuft, wird die Luft über einen Aktivkohle- und Metallfilter umgewälzt. Die gereinigte Luft wird dann in die Küche zurückgeleitet. Dabei ist der Stromverbrauch höher als mit einem Abluftbetrieb. Energiesparender ist also in jedem Fall der Abluftbetrieb.

Wenn die Küche mit einem Rohr ausgestattet ist, muss die Haube im Abluftbetrieb laufen. Der entstandene Dunst wird aufgesaugt und durch Fettfilter nach draußen geleitet. Die Haube muss hier allerdings an einer Außenwand montiert werden. Das Rohr sollte dabei so montiert werden, dass es eine Verbindung nach außen gewährleistet. Das kann beispielsweise durch einen Mauerkasten stattfinden.

Wo liegen die Vor-und Nachteile einer Kopffreihaube?

Die wesentlichen Vorteile einer Kopffreihaube sind:

  • mehr Bewegungsfreiraum als übliche Hauben
  • Zugriff auf die hinteren Kochstellen
  • Beseitigung von Dämpfen, Fett und Gerüchen
  • Wahl zwischen Ab- und Umluftbetrieb
  • Optisches Highlight

Die Nachteile einer Kopffreihaube:

  • Modelle des günstigen Preissegments sind oft besonders laut und störend
  • Nachrüstung auf Umlüftung bei einzelnen Modellen

Was sollte man beim Kauf einer Kopffreihaube beachten?

Kopffreihauben verfügen über unterschiedliche Designs und Größen. Die meisten Modelle funktionieren über einen Ab- oder Umluft Betrieb. Welches Modell sich am besten für Sie eignet, ist natürlich abhängig von Ihrer Küche und Ihren Bedürfnissen. In jedem Fall sollten Sie aber folgende Kriterien beachten:

Der Fettfilter

Besonders günstige Geräte verfügen über einen Filter aus Aluminium. Höherwertige Modelle bestehen aus Edelstahl. Bei den exklusiven „Haubenmodellen“ wird sogar angezeigt, wann Sie den Fettfilter reinigen müssen und der Kohlefilter ausgetauscht werden soll. Fettfilter sind in der Regel abwaschbar und spülmaschinengeeignet.

Größe

Kopffreihauben gibt es in den Größen 60,80 und 90 Zentimeter. Dabei muss die Breite der Esse immer an das Kochfeld angepasst sein. Für Menschen, die besonders viel kochen kann sich in jedem Fall eine breite Kopffreihaube eignen. Das ermöglicht einen noch besseren Dunstabzug. Eine besonders breite Haube kann auch als optisches Highlight einer Küche dienen, natürlich benötigt es hierfür genügend Raum.

Stromverbrauch

Unterschiedliche Modelle verbrauchen unterschiedlich viel Strom. Auf den Stromverbrauch haben zum Beispiel die Gebläse Motoren und die Beleuchtungssysteme Einfluss. Besonders einfache Modelle mit Halogenleuchten verfügen über eine niedrige Energie Effizienz der Klasse C bis E. Bei Geräten im mittleren Preissegment liegt die Klasse bei B und bei hochwertigeren Modellen verbessert sich die Energie Effizienz zunehmend. Hochpreisige Modelle verfügen häufig auch über LED-Leuchten. Allerdings sollte bei zu vielen Extras darauf geachtet werden, dass diese den Stromverbrauch nicht wieder in die Höhe treiben.

Lautstärke

Wenn viel und regelmäßig gekocht wird, empfiehlt es sich in eine Haube zu investieren, die über einen leistungsstarken Gebläse Motor verfügt. Diese Modelle zählen aber zu den Hochpreisigen Hauben. Bei hoher Gebläse Leistung liegt das Gerät immer noch unter 67 Dezibel. Das entspricht ungefähr einem TV-Gerät in Zimmerlautstärke.

Gebläse

In der Regel verfügt das Gebläse über drei Stufen, welche je nach Leistung eingestellt werden können. Geräte mit einer hohen Leistung verfügen über bis zu 6 Gebläse stufen. Je nach Leistung kann der Luftabzug zwischen 134 und 860 Kubikmetern pro Stunde variieren.

Besondere Ausstattungsmerkmale

Vor allem höherpreisige Modelle verfügen über eine Reihe an Extras. Dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass die Modelle hierdurch nicht zum Energiefresser werden. Solche zusätzlichen Ausstattungen können zum Beispiel LED-Leuchten, Touch-Screens, Öffnungsmechanismen oder eine 24 Stundenfunktion sein.

Beleuchtung

Gängige Modelle verfügen meist über leuchtstarke Leuchtmittel. Diese genügen völlig um das gesamte Kochfeld zu beleuchten. Auch die Küche erstrahlt hierdurch in einem angenehmen und warmen Licht.

Bedienung

Die meisten Hauben verfügen über einen Touchscreen. Dieser gewährleistet eine einfache Bedienung. Hier ist darauf zu achten, dass die Knöpfe berührungsempfindlich sind, sodass diese schon auf leichten Druck reagieren.

Reinigung

Achten Sie darauf, dass die Fettfilter spülmaschinengeeignet sind. Das erleichtert die Reinigung erheblich. Ist der Fettfilter nicht spülmaschinenfähig muss dieser über mehrere Stunden eingeweicht werden. Das erfordert eine Menge Zeit und Arbeit. Die Glasfront kann mit einem normalen Fensterreiniger problemlos gereinigt werden.

Gibt es einen Kopffreihauben Test von Stiftung Warentest?

Bisher haben wir keinen Kopffreihauben Test von Stiftung Warentest mit einem Testsieger gefunden. Wenn es in Zukunft einen Test geben wird, werden wir diesen hier zusammenfassen und verlinken.

Welche Arten von Kopffreihauben gibt es?

Welche Art von Haube gekauft werden sollte, ist abhängig von Ihrem Kochverhalten.

Für gelegentliche Köche, welche über einen Standardherd verfügen, genügt eine Kopffreihaube der günstigeren Preiskategorie. Diese Modelle verfügen über drei Gebläsestufen und einem auswaschbaren Filter aus Aluminium. Auch hier kann auf das Design geachtet werden. Teilweise verfügen günstige Modelle über eine schwarze Glasfront im schicken Design. Für besonders kleine Küchen empfehlen sich Kopffreihauben die problemlos unter den Oberschrank montiert werden können.

Kochen Sie regelmäßig? Dann sollten Sie auf eine leistungsstarke Esse setzen. Diese arbeiten besonders leise und effizient. Modelle im mittleren Preissegment beinhalten eine Schutzglasfront und verfügen über eine Randabsaugung. Diese Randabsaugung absorbiert über 90 Prozent des Fettes aus dem Kochdunst. Das erleichtert die Reinigung der Haube im Nachhinein erheblich. Wenn genügend Raum besteht, sollte in eine Essenvariante investiert werden, die breiter ist als Ihr das Kochfeld. Sie greifen besonders viel Dunst auf und dienen zugleich als optisches Highlight der Küche. Auch die Nachlauf-Steuerung ist bei Vielkochern von Relevanz. Nach dem Kochen und dem Abschalten der Haube saugt diese noch bis zu zehn Minuten, um auch den letzten Dunst zu beseitigen.

Sie zählen zu den Profiköchen? Dann eignen sich Kopffreihauben mit 90 Zentimetern besonders. Sie arbeiten besonders energiesparend und verfügen über mehrere Motoren. Die Motoren arbeiten leise und beinhalten bis zu sechs Gebläsestufen. Die Essen ab circa 800 Euro sind ein optisches Highlight. So verfügen sie über eine Schutzglasfron, LED-Lampen, Touch-Displays und effiziente Fettfilter. Auch die Farbauswahl ist hier deutlich größer, als bei günstigeren Modellen. So existieren neben den gängigen Farben Schwarz, Weiß und Silber auch Modelle in Limette oder Orange. Allerdings sollte bei dem Kauf und der Montage bedacht werden, dass hochwertige Modelle deutlich schwerer sind als übliche Kopffreihauben mit einem 10 Kilo Gewicht. Ein Hochwertiges Modell kann bis zu 30 Kilogramm wiegen. Hierbei ist in jedem Fall ein professioneller Helfer ratsam.

–>Zurück zur Mauerkasten Test-Übersicht.

Energiesparende Modelle

Während des Kochens entsteht auf der Schirmglasfläche Kondenswasser. Für dieses Problem empfiehlt sich eine „Sekundärbelüftung“. So kann die Tröpfchenbildung vermieden werden. Einzelne Modelle führen die Luft über die Rückseite des Gerätes ab um diese anschließend über die Glasfläche zu leiten.

Auch die Gebläse stärke der Kopffreihaube ist von Relevanz. So empfiehlt sich für große Küchen mit einem Volumen von bis zu 50 Quadratmetern eine Stärke von über 800 Kubikmeter pro Stunde. Bei kleineren Küchen genügt eine Gebläsestärke von 600 Kubikmetern pro Stunde. Energiesparende Modelle sind mit der Energieeffizienzklasse A gekennzeichnet. Die Geräte der Firma „Kolbe“ arbeiten besonders energiesparend. Sie haben einen hohen Fettabscheidegrad. Je höher der Grad, desto sauberer die Luft. Die meisten Geräte der Firma Kolbe verfügen über einen Abscheidegrad von 100 Prozent.

Die besten Kopffreihauben der Größen 60 cm, 80 cm und 90 cm

Bestseller Nr. 1
respekta kopffreie Schräghaube Dunstabzugshaube Abzugshaube Wandhaube Glas 60 cm schwarz EEKL A+ / Touch Control / Abluft und Umluft / LED
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Steuerung über Touch Control
  • jährlicher Energieverbrauch: 16 kW/h
  • Beleuchtung max.: 2 x 1,5 Watt LED
Bestseller Nr. 2
NEG Dunstabzugshaube KF641EKB (Umluft/Abluft) schwarz 60cm kopffrei mit LED-Beleuchtung, Randabsaugung und Fernbedienung, Glas-Front, 5 Motorstufen (max. 850m³/h), sehr leise
  • NEG Design Wand-Dunstabzugshaube KF641 (vertikal)
  • Bedienfeld mit elektronischen Soft-Touch-Tasten, 2 LED-Spots
  • Glas-Front und 5-lagige Metall-Fettfilter, Fernbedienung
  • Hochleistungsbetrieb in 5 Stufen (54dB auf Stufe 1)
Bestseller Nr. 3

Fazit zur Kopfreihauben Test – Übersicht

Eine Kopffreihaube ermöglicht nicht nur Bewegungsfreiraum, sie dient auch als optisches Highlight Ihrer Küche. Und wer verspürt nach dem Kochen nicht gerne einen angenehmen Geruch, weil sämtliche Dünste schnell beseitigt wurden? Im modernen Zeitalter in dem Kochevents die Regel sind, ist eine Kopffreihaube in jedem Fall eine Investition wert. Um die richtige Entscheidung beim Kauf zu treffen, lohnt es sich immer, vorher einen unabhängigen Kopffreihauben Test zu studieren.

Letzte Aktualisierung am 30.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API